fiat logoFiat, das ist der Autohersteller aus Italien, der in Deutschland vor allem mit seinen Kleinwagen wie Fiat Punto oder dem kompakten Fiat Panda bekannt ist. Fiat bietet sehr kleine Fahrzeuge, die Kleinstwagen, an, zu denen der Fiat 500 gehört. Mittelklasse- und Kompaktfahrzeuge gehören ebenfalls zum Spektrum von Fiat, wie der Fiat Bravo oder der Fiat Freemont. Auch sportliche Fahrzeuge, als SUV, werden von Fiat angeboten, Sie erhalten sie als Fiat Living oder Fiat Trekking. Haben Sie viel zu transportieren und kommt es Ihnen auf richtig viel Stauraum an, dann ist vielleicht der Kastenwagen als Fiat Doblo das richtige Auto für Sie. Auch Nutzfahrzeuge stellt Fiat her, als Transporter. Für alle diese Autos der Marke Fiat kommt es auf die richtigen Fiat Winterreifen an, damit Sie den Winter perfekt meistern.

Mit Fiat Winterreifen sicher unterwegs

Fiat bietet Fahrzeuge zu günstigen Preisen an, doch heißt das nicht, dass Sie an der Qualität Ihrer Winterreifen sparen sollten. Welche Winterreifen für Ihr Fahrzeug von Fiat in Frage kommen, entnehmen Sie den Angaben in Ihrem Fahrzeugbrief. Sie finden dort Angaben über

  • Laufflächenbreite
  • Verhältnis der Flankenhöhe zur Laufflächenbreite in Prozent
  • Angabe „R“ für Radialreifen
  • Felgengröße in Zoll
  • Geschwindigkeitsindex
  • Tragfähigkeitsindex.

Anhand dieser Angaben kaufen Sie die passenden Reifen für Ihren Fiat. Für so kleine Autos wie den Fiat 500 kaufen Sie Reifen, die für Kleinstwagen geeignet sind, während Sie etwas größere Reifen für die Kleinwagen von Fiat kaufen. Für die Kompaktfahrzeuge von Fiat geeignet sind Reifen der Größe 185/65 R15, die auch für viele andere Kompaktfahrzeuge zum Einsatz kommen. Mit etwas mehr Laufflächenbreite wählen Sie die Reifen für die Mittelklasse und die obere Mittelklasse aus. Haben Sie einen SUV von Fiat, so sollten Sie dafür spezielle Winterreifen für SUV verwenden, die über einen hohen Tragfähigkeitsindex verfügen. Auf einen hohen Tragfähigkeitsindex kommt es auch bei den Kastenwagen wie dem Fiat Doblo an, denn solche Fahrzeuge werden häufig mit schwerer Beladung gefahren. Für einen Transporter von Fiat verwenden Sie spezielle Winterreifen, wie sie für Transporter angeboten werden. Ist Ihr Fiat schon in die Jahre gekommen und wird er nicht mehr hergestellt, müssen Sie auf sichere Winterreifen nicht verzichten. Sie erhalten gute Winterreifen in den passenden Abmessungen. Auf gute Markenreifen sollten Sie bei Ihrem Fiat nicht verzichten, Sie sollten beispielsweise Reifen von Pirelli oder von Dunlop verwenden.

Kompletträder – eine gute Sparmöglichkeit

Wollen Sie beim Winterreifenkauf für Ihren Fiat sparen, können Sie sich für Kompletträder entscheiden. Sie sparen das Aufziehen und das Abziehen von den Felgen, die Reifen werden geschont. Kompletträder können Sie in den verschiedensten Größen kaufen, mit Felgen aus Stahl oder aus Aluminium.