Ist der TÜV für Ihr Auto im Winter fällig, so werden auch die Winterreifen geprüft, damit Ihr Auto den TÜV besteht. Dabei wird auf Beschädigungen der Reifen geachtet, die Profiltiefe wird gemessen. Der TÜV prüft auch, ob Ihre Reifen noch nicht älter als sechs Jahre sind. Wollen Sie den TÜV bestehen, sollten Sie bereits zuvor Ihre Winterreifen prüfen.