Der Audi A4 ist bereits ein etwas größeres Modell von Audi, er ist gut als Familienauto geeignet. Für Ihren Audi A4 sollten Sie auf die richtige Bereifung für den Winter achten, um sicher unterwegs zu sein. Von vielen Herstellern finden Sie geeignete Bereifung für den Audi A4, doch sollten Sie auf Qualität achten. In Ihrem Kfz-Brief finden Sie Angaben darüber, welche Bereifung besonders geeignet ist. Dort finden Sie auch Vorschläge über Reifenhersteller.

Was Sie bei Winterreifen Audi A4 beachten sollten

Für den Audi A4 können Sie beispielsweise Reifen der Größe 225 50 R17 oder 245 45 R17 verwenden, wenn Sie Felgen der Größe von 17 Zoll nutzen. Die Lauffläche der Reifen sollte möglichst breit sein, denn der Audi A4 ist ein größeres Modell mit einem entsprechenden Gewicht. Welche Reifengröße tatsächlich für Ihren Audi A4 passt, hängt vom Typ, von der Leistung und von der Ausstattung ab. Verschiedene Reifen sind für Audi besonders gut geeignet, das erkennen Sie an der Kennzeichnung auf der Reifenflanke. Für den Audi A4 eignen sich Reifen mit der Kennzeichnung AO, da sie von und für Audi abgestimmt wurden. Die Buchstaben A und O stehen für Audi Original. Für Audi A4 eignen sich auch Winterreifen mit der Kennzeichnung a von Pirelli. Nicht nur Reifen von Pirelli, sondern auch von Michelin und anderen Markenherstellern sind für Audi A4 geeignet.

Winterreifen Audi A4 als Kompletträder

In Onlineshops finden Sie viele Kompletträder für Audi A4, die aus Felgen und Winterreifen bestehen. Mit verschiedenen Felgen und Reifen können Sie solche Kompletträder oft zu günstigen Preisen bestellen.